Punkten – Pétanque im Verein

Gänselieselturnier

Der 1. Göttinger Pétanque-Club „Boule sur Leine“ ist auch in der Wettkampf- und Leistungsvariante „Pétanque“ (petank) sehr aktiv. Der Verein ist zur Zeit mit insgesamt zwei Liga-Mannschaften jeweils in der Niedersachsenliga und der Regionalliga vertreten.

Darüber hinaus besuchen Aktive aus Göttingen vielfältige Turniere, die im Laufe des Jahres in allen Gegenden Deutschlands ausgerichtet werden, unter anderem in Hannover, Berlin oder Travemünde.

Mehrfach haben wir uns an Landesmeisterschaften beteiligt. Einige Spielerinnen und Spieler aus unserem Verein konnten sich in den letzten Jahren auch für die Teilnahme an Deutschen Meisterschaften qualifizieren.

In Göttingen veranstalten wir jährlich vereinsinterne Turniere, unter anderem Vereinsmeisterschaften (Super mêlée, Doublette formée), spontane Abendturniere im Sommer (Nocturne) oder ein Neujahrsturnier im Winter.

Regelmäßig sind Vereinsmitglieder bei der "Winterrunde" dabei, dem Grand Prix d’hiver. Dies ist ein Veranstaltungszyklus, der an Spielorten zwischen Kassel und Alfeld ausgetragen wird.

Das traditionelle überregional bekannte und von Teilnehmenden aus Niedersachsen, Hessen und Thüringen besuchte jährliche Vereins-Gross-Turnier ist das Gänsellieselturnier.

Shirt  1. Göttinger Pétanque-Club

Weiterführende Informationen

Boule-Kugeln

Interessierte Spieler und Spielerinnen oder solche, die es werden wollen,
sind uns herzlich willkommen:
Spielen im Verein